Kongresse

Das KHM organisiert alljährlich (in Zusammenarbeit mit Medworld AG) zwei Ärztekongresse (Weiter- und Fortbildung) zu einem bestimmten Thema in Luzern sowie in der Romandie. Die Teilnehmenden kommen dort in den Genuss von Hauptreferaten, Seminaren und Workshops zu interessanten und aktuellen Themen. Auch der KHM-Forschungspreis sowie der „KHM-Kopf des Jahres“ werden an diesen Kongressen verliehen bzw. gekürt.

Die ÄrztInnen erhalten für die Teilnahme an den Seminaren/Workshops/Referaten Credits von ihren Fachgesellschaften (für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte das Sekretariat Ihrer Fachgesellschaft).

Weitere Informationen zu den Kongressen finden Sie auf unseren Kongress-Websites: